Klingt ganz einfach, ist es mitunter aber nicht. Die Frühjahrsmüdigkeit macht dem Durchstarten meist einen Strich durch die Rechnung. Dazu kommen oft noch andere Faktoren. Gefangen im hektischen Alltag und im ständigen Balanceakt zwischen Karriere, Familie und Freizeitstress. Wer kennt es nicht? Wenn es noch ein Weilchen bis zum nächsten Urlaub bei uns auf der Übergossene Alm dauert, dann sind diese Tipps zum Überbrücken vermutlich recht hilfreich. Und dabei braucht es oftmals nicht viel, um wieder in Schwung zu kommen. Gerade im Frühling, wenn alles um einen herum wieder zum Sprießen beginnt, sollte mach doch etwas auf sich schauen. Wir starten an dieser Stelle gerne mit absoluten Basics, unseren easy (Wellness)Tipps von der Alm für Zuhause.

Übergossene Alm - Lärchalm Paar beim Jausnen

1. Wasser marsch!

Trinken Sie direkt ein großes, kühles Glas Wasser am Morgen. Die erfrischende Temperatur aktiviert und gibt grundsätzlich mehr Schwung als Kaffee.

 

2. Wasser marsch, Klappe, die Zweite!

Setzen Sie sich ein eigenes Erfrischungs- bzw. Entgiftungswasser, neumodisch gerne auch „Infused Water genannt, für mehr „Power“ und „Glow“ an. Füllen Sie einen großen Wasserkrug voll und geben Sie  geschnittene Zitrone, Gurkenscheiben und frische Minzblätter hinzu. Wer mag kann gerne auch noch Ingwer oder frische Beeren beimengen. Schluckweise über den Tag verteilt trinken!

 

3. Essen und snacken Sie gesund!

Frische Salate, Spargel oder auch Rhabarber haben jetzt Hochsaison. Mit dieser extra vitaminreichen Kost kehrt auch die frische Lebensenergie zurück.

4. Raus in die natur!

Wer den Winter über etwas träge geworden ist, kann den Frühling für mehr Bewegung nützen. Die angenehmen Temperaturen machen es leicht, das Auto gegen Fahrrad einzutauschen und lockerer bekleidet, macht das Joggen, Walken und Spazieren ebenfalls mehr Spaß.

 

5. Misten Sie aus!

Haben Sie gewusst, dass Ausmisten Sie mental erfrischen kann? Probieren Sie es aus! Investieren Sie täglich 5 Minuten und trennen Sie sich von unnützlichen Dingen. Das Trennen von Ballast macht frei. Schöner Nebeneffekt, das Ausmistens dicker Winterbekleidung sorgt sogar für Platz für ein neues Frühlingsoutfit.

 

6. Schaffen sie platz!

Jede Ablagefläche in Ihrem Zuhause ist vollgeräumt? Schaffen Sie Platz, fühlen Sie die Leichtigkeit und belohnen Sie sich dafür mit einem Strauß duftenden Frühlingsblumen. Das hebt die Laune sofort!

 

7. Ab in die sonne!

Nutzen Sie es aus, wenn die Sonne scheint. Schließen Sie die Augen, lassen Sie diese zwei Minuten geschlossen und blicken Sie mit geschlossenen Augen direkt in die Sonne. Diese zwei Minuten reichen aus als Nahrung für die Sehzellen.

Übergossene Alm - Landschaft Sommer Sonnenuntergang
Übergossene Alm - Frau im Wellnessbereich Garten Sommer

8. Sagen Sie mit Wechselduschen der Frühlingsmüdigkeit den Kampf an!

Der Wechsel zwischen kaltem und warmem Wasser macht Sie extra wach und somit fit für jegliche Frühlingsabenteuer.

 

9. Und nochmals, Wasser Marsch!

Auch abends, vor dem Schlafengehen, sollte nochmals ein großes Glas Wasser getrunken werden. Diesmal eine Prise Meersalz auf die Zunge geben, denn diese Kombination wirkt wie eine nebenwirkungsfreie Schlaftablette und sorgt dafür, dass die Regeneration gesteigert wird, mit dem Resultat, dass Sie erholter und frischer aufwachen.

 

10. 10 Minuten Me Time

Sind die persönlichen Akkus leer, die Grundhaltung gereizt und das Nervenkostüm angespannt, kann eine kurz Auszeit in Form einer 10. Minuten Me Time, ganz für sich selbst, wahre Wunder wirken. Dabei braucht es oft nicht viel. Eine Tasse Tee in Ruhe, intensiv durchatmen und dabei in den Himmel starren oder eine der oben angeführten Maßnahmen, lässt Sie wieder durchatmen und frischen Elan finden. Leben Sie dabei bewusst im Moment, spüren in sich hinein und freuen Sie sich, auf den nächsten Besuch auf der Übergossenen Alm.

 

 

Der nächste Schritt: "Detox" auf der Alm!

Sind die persönlichen Akkus leer, die Grundhaltung gereizt und das Nervenkostüm angespannt, kann eine kurze Auszeit in Form einer 10. Minuten Me Time, ganz für sich selbst, wahre Wunder wirken. Dabei braucht es oft nicht viel. Eine Tasse Tee in Ruhe, intensiv durchatmen und dabei in den Himmel starren oder eine der oben angeführten Maßnahmen, lässt Sie wieder durchatmen und frischen Elan finden. Leben Sie dabei bewusst im Moment, spüren in sich hinein und freuen Sie sich, auf den nächsten Besuch auf der Übergossenen Alm.

Ähnliche Beiträge:

Übergossene Alm - Outdoor Almspielplatz Papa mit Sohn beim Spielen

Bereit für den Welt-Elterntag?

Erfahre mehr über den Welt-Elterntag am 01. Juni 2024 und feiere ihn gemeinsam mit uns während einer Auszeit im Übergossenen Alm Resort.
Zum Artikel
Übergossene Alm - Resort mit Blick auf außen Badebereich Sommer

60 Jahre Übergossene Alm Resort

60 Jahre Übergossene Alm Resort. Passend zur Jubiläumswoche gibt es ein Interview mit der Familie Burgschweiger, sowie besondere Pauschalen um mit uns zu feiern.
Zum Artikel
Übergossene Alm - Sauna Außenbereich Sommer

Frisch in den Frühling

Starte frisch in den Frühling mit diesen Wellness-Tipps für zu Hause. Ganz einfach nachmachen. Lies mehr in unserem Blog!
Zum Artikel
Übergossene Alm - Almsee Frauen beim Yoga

Servus Winter, hallo Sommer!

Wir auf der Übergossenen Alm sind dankbar für so einen grandiosen Winter und begrüßen nun herzlich den Sommer. Erfahre mehr über die vielen Möglichkeiten auf unserer Alm sowie unsere Sommerpreisliste.
Zum Artikel
Sonnenuntergang Übergossene Alm

Winterfinale

Das Winterfinale ist auf der Übergossenen Alm angekommen. Genießen Sie Skivergnügen bis zum Ende der Skisaison bei uns im Haus. Erfahren Sie mehr über unsere Schließzeiten und den Beginn der Sommersaison.
Zum Artikel
Buchen