Durch die Schneelandschaft wandern

Die Salzburger Berge lassen sich nicht nur in der warmen Jahreszeit wandernden Schrittes erkunden. Wandern im Winter ist sicherlich nicht weniger faszinierend. Der Schnee dämpft jedes Geräusch, die Natur scheint zu schlafen und Sie sind mittendrin. Erleben Sie den Winter in Österreich einmal von seiner beschaulichen Seite, fernab von den Skipisten.

Über 85 km eigens präparierte Winterwanderwege schlängeln sich durch die Landschaft in Hochkönigs Winterreich. Sie können je nach Kondition und gewünschtem Schwierigkeitsgrad aus verschiedenen Routen wählen. Für Ihre Wanderungen benötigen Sie nur warme Winterkleidung und winterfeste Wanderschuhe oder Schneeschuhe. Letztere besitzen eine breitere Auftrittsfläche, sodass Sie in weicherem Schnee weniger versinken. Sie können Schneeschuhe bequem im Sportfachgeschäft Klaus direkt im Skihotel Übergossene Alm ausleihen.

Wir haben ein paar besonders schöne Winterwanderungen rund um Dienten für Sie herausgepickt:

Bauernweg-Sonnberg:

Eine zweistündige Wanderung führt Sie von der Übergossenen Alm durch Dienten und zu den Bauernhöfen in Sonnberg. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher zur Jausenstation Liebenaualm, wo Sie sich bei einer dampfenden Suppe oder einem Germknödel aufwärmen können.

Dientner Winterwanderweg:

Diese kurze Wanderung führt hinauf auf die Liebenaualm, ein beliebter Treffpunkt und Einkehrmöglichkeit für Wintersportler.

Skihütten und die verschneite Landschaft des Hochkönigs in Salzburg

Traumhafte Winterlandschaft am Hochkönig

Dienten-Almhäusl:

Vom Skizentrum in Dienten wandern Sie vorbei am ältesten Bauernhof des Dorfs, dem Zachhof, dann weiter entlang des Güterwegs Richtung Jausenstation Almhäusl, wo Sie eine gemütliche Rast einlegen können.

Wanderung zur Lärchhütte:

Besonders romantisch sind nächtliche Fackel- oder Laternenwanderungen von der Übergossenen Alm bis zur nahe gelegenen, hauseigenen Lärchhütte. Bereits tagsüber sind diese geführten Wanderungen ein Highlight. Nach dem Aufstieg durch den Schnee schmeckt die köstliche Almjause umso besser!

Packen Sie warme Kleidung ein und rüsten Sie sich für Ihren Winterurlaub im Salzburger Land. Egal, ob auf der Skipiste, auf der Loipe oder auf einem der Winterwanderwege, die schneebedeckten Berge rund um den Hochkönig bieten Ihnen genug Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub.

Share on Google+Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someone
Sabrina
Geschrieben von Sabrina
Sabrina schätzt die schönen Dinge des Lebens. An erster Stelle ist das die gemeinsame Zeit mit ihrer Familie, deshalb kommt sie auch gerne mit ihrem Sohn ins Übergossene Alm Resort, der sich jedes Mal auf Maskottchen Almi und die vielen Abenteuer freut. Als Vollblutmami und Teilzeitangestellte in einer Agentur nimmt sie sich aber auch gerne kurze Auszeiten, um auch ohne Kind und Kegel Wellness- und Genussmomente am Hochkönig zu erleben. Hier berichtet die lebhafte und schreibbegeisterte Tirolerin über ihre Erfahrungen.