Geist & Körper verwöhnen auf der übergossenen Alm

Puh, was für eine Silvestersause das wieder war! Gerade erst ins neue Jahr gestartet, fühlt man sich bereits ausgelaugt, müde und ist viel zu schnell in den kalten Jänner „hineingerutscht“. Genau jetzt ist die Zeit, Ihre Vorsätze, sich etwas Gutes für Geist und Körper zu tun, bereits gleich in die Tat umzusetzen – denn wir wissen ja alle, was mit ihnen passiert, wenn sie über das Jahr vor sich hingeschoben werden … Kraft tanken, tiefenentspannt sein, Batterien aufladen – das geht am besten und wohligsten im Übergossene Alm Resort!

Die Altlasten rausschwitzen

Nicht eine oder zwei, nein, gleich neun Saunen locken im Saunadörfl der Übergossenen Alm in Dienten zum Schwitzvergnügen. Die Teufelsauna heizt mit bis zu 90 Grad und deftigen Naturaromaaufgüssen ein, die Stubensauna mit behaglichen 70 bis 80 Grad und dem Geruch von Hochgebirgshölzern. Die Familiensauna besuchen bei angenehmen 50 Grad Groß und Klein. Das Laconium, die Solegrotte und das Dampfbad sowie weitere „schweißtreibende“ Annehmlichkeiten runden das fulminante Angebot des Saunadörfls am Hochkönig ab.  Besonderes Highlight: die neue Hochkönig-Sauna mit videountermalten Saunaaufgüssen, bunten Lichteffekten und Panoramablick. Hier legt man nicht nur seine Kleidung, sondern auch gleich den Ballast aus dem vergangenen Jahr ganz unbeschwert ab und startet in ein entspanntes und vitalisierendes 2019!

Schwimmen für Herz und Seele

Ob im angenehmen Innenpool, im beheizten Außenbecken oder der erfrischenden Kneippanlage – der Winter in der Alm lädt nicht nur zum ausgelassenen Skivergnügen direkt vor der Hoteltüre, sondern auch zu angenehmen Badefreuden davor oder danach ein. Hier spürt man, wie sich die Muskeln nach und nach mehr entspannen und man sich auch gedanklich immer mehr auf ein erfolgreiches neues Jahr einstimmen kann – nämlich schwerelos, sorgenfrei und mit neuer Motivation!

Verdiente Verwöhnmomente

Warum sollte man sich nicht schon zu Anfang des Jahres für seine harte Arbeit belohnen? Alpine Wohlfühlmomente, Beautybehandlungen, sagenhafte Massagen und romantische Stunden zu zweit warten im 1.800m² großen Wellnessbereich darauf, einem Stress und Ungewissheit von den Schultern zu nehmen. Relaxende Bäder, belebende Peelings und ruhige Momente auf Softpackliegen lassen die Herausforderungen des Alltags zur fernen Erinnerung werden.

Richtig ins Jahr starten ist so leicht und gibt Energie für einen herrlichen Neubeginn – denn die richtige Zeit für gute Vorsätze ist jetzt!

Share on Google+Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on TumblrEmail this to someone
Reini
Geschrieben von Reini
Unsere Frohnatur Reini ist aus dem Übergossene Alm Resort gar nicht mehr wegzudenken. Nachdem er seine Liebe zu Aufgüssen entdeckt hat, versorgt er seit 2013 die Gäste mit kreativen Aufgüssen wie dem Sagen-Aufguss oder dem Stiegl-Bier-Aufguss. Für Sauna-Neulinge nimmt sich Reini einmal die Woche Zeit und gibt beim Saunastammtisch seine Tipps und Tricks weiter. Hie und da ist er auch außerhalb seines Saunadörf’ls anzutreffen, nämlich dann, wenn er mit Gästen unterwegs zum Schlitten fahren oder Wandern ist.